Hätten stattfinden müssen, wenn es nach ihm, nach Christian Neureuther gegangen wäre.
Mit Leidenschaft, mit Herzblut engagiert er sich für all das Gute, für das Sport steht, für all die Werte, die mal da waren, und dass er waren sagt, sagen muss, das bereitet ihm beinahe körperliche Schmerzen.
Aber nein, zum Glück ist mit "Larissa" nur ein verhaltensauffällig grienendes Kind gemeint, das rhythmisch mit Trinkbechern hantiert.Samstag, 10:15 Uhr, die Weihnachtsshow von Helene Fischer folgte auch in diesem Jahr dem bewährten Rezept: Fischer singt mit bizarren Gästen alle Lieder, die es auf der Welt gibt.Thomas Häberlein, Juli 2017, literatur: Rosi Mittermaier/Christian Neureuther: Nordic Walking.Das hat abgefärbt, keine Frage.Rosi Mittermaier/Christian Neureuther: Neuer Schwung für alle Für alle, die die Freude am Skifahren (wieder) entdecken wollen.Alles andere komme danach von ganz alleine.Er tut, was er kann, um seine Botschaft unters Volk zu bringen.



Bizarrster Auftritt: Fischer und, mike Krüger singen zusammen "Mein Gott, Helene "Der Nippel" und eine angepasste Version von "Bode mit dem Bagger" - Wunschduettgäste fürs nächste Jahr: AC/DC mit "Highway to Helene" und Scooter mit "How much is the fish(er)?".
Sie glaubt: "Everything bad is good for you" - und dass auch "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" tieferen Erkenntnisgewinn liefern kann.
TH Nürnberg, Nürnberger Nachrichten, Nürnberg Digital Festival, Akademie für Politische Bildung Tutzing.
Es ist wahr, was sie sagen: Helene Fischer kann einfach alles.Ich bin sensibel, sagt.Wenn Christian Neureuther heute etwas macht, dann aber richtig.Christian Neureuther hat keine Medaille gewonnen, und für einen Sportler, sagt er, ist das der größte Makel.Christian Neureuther wollte immer nur eines: Skifahren.Lena Meyer-Landrut bis Andrea Bocelli alle nur denkbaren Gäste zum Fischer-Duett.Hat es mehr als verdient, in der ersten Reihe zu stehen.Einer ist sein Sohn: Felix Neureuther, er hat mehr Weltcup-Rennen gewonnen als der Herr Papa und außerdem ein paar Medaillen.Er hat sich ins Zeug gelegt für die Ski-WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen und selbstverständlich auch für die Olympischen Spiele, die 20 in München und damit auch in seiner Heimat hätten stattfinden können.Zugleich ist Christian Neureuther deshalb ein entschiedener Befürworter von Spitzensport und eben auch Olympischen Spielen.The Future of TV, medientage München GmbH, MEKmedia hbw Haus der Bayerischen Wirtschaft, München 250,00 (netto).